Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

12.435 Beiträge zu
3.702 Filmen im Forum

Philip-Lorca diCorcia, New York City, 1983, aus der Serie A Storybook Life
© Künstler, courtesy David Zwirner Gallery, New York

Made Realities

30. Juni 2021

METTINGEN: Draiflessen Collection | bis 25.7., Mi-So 11-17 Uhr

Thomas Demand, Philip-Lorca diCorcia, Andreas Gursky, Jeff Wall zählen zu den international gefragtesten Künstler*innen im Bereich Fotografie. Derzeit sind ihre Werke gemeinsam in der Draiflessen Collection zu sehen, unter dem Aspekt ihrer Befragung der Grenzen und Möglichkeiten von Fotografie. Das Dokumentarische der Fotografie wird mit eigenen Erfindungen rekonstruiert und dabei das menschliche Sehen und Vorstellen der Realität thematisiert. Die Bilder verunsichern, irritieren und lassen sich auf reinszenierte oder nachgebaute Situationen zurückführen, sie bleiben alltäglich oder treten doch unmittelbar auratisch auf.

Info: 05452 91 68 35 00

THOMAS HIRSCH

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? Als unabhängiges und kostenloses Medium sind wir auf die Unterstützung unserer Leserinnen und Leser angewiesen. Wenn Sie uns und unsere Arbeit finanziell mit einem freiwilligen Betrag unterstützen möchten, dann erfahren Sie über den nebenstehenden Button mehr.

Neue Kinofilme

Dune

Lesen Sie dazu auch:

Wie wir leben
Fünf Positionen zum Wohnraum im Museum Ratingen

Stille Bilder
Der französische Fotograf Patrick Faigenbaum im Josef Albers Museum Bottrop

„Eine fast dystopische Kraft“
Thomas Seelig über Fotografien von Soham Gupta im Museum Folkwang – Sammlung 12/20

Bei sich
Bernhard Fuchs im Josef Albers Museum im Quadrat Bottrop – kunst & gut 09/20

Seltsame Bilder
„21.lettres“ im Museum Folkwang – Ruhrkunst 08/20

Licht und Schatten in New York
Berenice Abbott in der Photographischen Sammlung in Köln – Kunst in NRW 08/20

Flaneure vor Industriekulisse
Rudolf Holtappel in Oberhausen – Ruhrkunst 07/20

Auswahl.

Hier erscheint die Aufforderung!