Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

12.302 Beiträge zu
3.638 Filmen im Forum

Sich im Grau verlieren
Foto: Roland Krawulski

Schönheit wo sie keiner sucht

30. Juli 2015

UrbExpo zeigt „Ästhetik des Verfalls“ im Bochumer Schlegel-Haus

Seien wir mal ehrlich: Gibt es eine bessere Stadt als Bochum, um sich mit der Ästhetik des Verfalls auseinanderzusetzen? Klingt vielleicht böse, aber der Charme längst verlassener Industrieanlagen, verlorene Plätze abseits der demographiebedingt viel zu leeren Innenstadt – genau um diese Magie geht es den 21 Fotographen der diesjährigen UrbExpo. Sie suchen nach der Schönheit an Orten, wo niemand nach ihr sucht, an menschenleeren Stellen abseits des Trubels und in lange verlassenen Gebäuden.

Nachdem die Ausstellung bislang stilecht in der Rotunde untergebracht war, wechselt sie dieses Jahr ins Schlegel-Haus. Die Eröffnung findet am 31. Juli um 20 Uhr in der Christuskirche in Bochum statt. Von den Fotographen, die unter anderem aus Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden stammen, werden auch einige zugegen sein. Die Fotos sind bis Ende August zu sehen, zum Abschluss am 29. August spielt Pianist Hauschka aus seinem Album „Abandoned Cities“.

UrbExpo | 31.7. bis 30.8. | Schlegel Haus, Willy-Brandt Platz 5-7, Bochum | www.urbexpo.eu

Dominik Lenze

Neue Kinofilme

Die Drei !!!

News.