Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28

12.299 Beiträge zu
3.636 Filmen im Forum

Ivan Moudov, The Pavilion, 2019, Installation mit 23 Tonspuren, Trauerhalle Havkenscheid, Hauptfriedhof Bochum, © Künstler
Foto: Henning Rogge, Urbane Künste Ruhr

Ruhr Ding: Territorien

28. Mai 2019

RUHRGEBIET: Urbane Künste Ruhr | bis 30.6., Di, Mi, So 11-18, Do-Sa 11-20 Uhr

Der diesjährige Parcours von Urbane Künste Ruhr findet an 22 Orten im öffentlichen und halböffentlichen Raum in Bochum, Dortmund, Essen und Oberhausen statt. Die Beiträge, darunter viele Neuproduktionen und Kooperationen mit Kulturinstituten, wenden sich thematisch besonders der Identität der Orte zu bzw. spüren dieser mit den eingeladenen Akteuren nach. Wandmalerei findet sich ebenso wie Performance, Installation und Fotografie, „Stars“ sind Alexandra Pirici und Hans Eijkelboom. Das Programm gibt es im Internet.

Info: 0234 97 48 35 06

Thomas Hirsch

Neue Kinofilme

Der König der Löwen

Lesen Sie dazu auch:

„Das berühmte Kirchturmdenken“
Britta Peters über das „Ruhr Ding: Territorien“ – Sammlung 04/19

Kunst nach der Zechen-Ära
Pressekonferenz Urbane Künste Ruhr – Kunst 02/19

„Kein Festival, sondern ein Versprechen“
Britta Peters, Künstlerische Leiterin bei Urbane Künste Ruhr – Sammlung 06/18

Im Spiegel zweier Sprachen
„Wandersalon“ mit Orsolya Kalász und Andy Vazul – das Besondere 05/18

Spekulation auf Solidarität
„Coop 3000“ vom 13.-16. Juli an der Rottstr. 5 und anderen Orten – Spezial 07/17

Perspektivwechsel
„Truck Tracks Ruhr #5“ von Rimini Protokoll im Ringlokschuppen Mülheim – Ruhrkunst 12/16

Neue Blicke auf scheinbar Vertrautes
Bühnen-Vorschau: Farah weint in Bochum, Trucks fahren durch Dortmund

Auswahl.