Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

12.324 Beiträge zu
3.650 Filmen im Forum

Foto: Sophia Remer

Theater-Premiere: Misery

31. Juli 2019

BO: Rottstr 5 Theater | Do 22.8. 19.30 Uhr

Protagonist in Stephan Kings „Misery“ ist der Schriftsteller Paul Sheldon. Auf der Rückfahrt von einer Hütte in den Bergen verunglückt er mit seinem Wagen. Annie Wilkes – scheinbar einer seiner größten Fans – nimmt ihn bei sich auf. Nach und nach bindet sie ihn immer mehr an sich. Der Zuschauer wird in die Introspektive Paul Sheldons förmlich hineingezogen und kann sich ihrer nicht mehr entziehen. So wird das Theater zu einem Ort des Schreckens, indem nicht nur der Hauptdarsteller eingesperrt ist.

Info: www.rottstr5-theater.de

Nina Hensch

Neue Kinofilme

Ad Astra – Zu den Sternen

Lesen Sie dazu auch:

Mit Drogen locker durchs Leben
Huxleys „Schöne neue Welt“ in Bochum – Theater Ruhr 07/19

„Bullshit von der AfD“
Die Leitung des Bochumer Theaters Rottstr 5 über Fördergelder der freien Szene – Bühne 02/19

Stoisch sind die Salatköpfe
„Die Kopien“ am 12.10. am Rottstr5-Theater in Bochum – Bühne 10/18

Heute ein Mythos
„Die im Schatten leben“ vom Rottstr 5 Theater – das Besondere 07/18

Das Jahr beginnt mit Flüchen
Komödien sind nicht alles im Theater – Prolog 01/18

Deutschland mal zehn
„Deutschland Shorts“ bringt 10 Mini-Stücke im Depot und an der Rottstraße auf die Bühne – Theater 11/17

Szenische Revolution
Lukas Vogelsang mit Hamster in Bochum – Lesezeichen 09/17

Auswahl.