Kinokalender
Mo Di Mi Do Fr Sa So
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

12.279 Beiträge zu
3.623 Filmen im Forum

Huang Shen, Landschaften nach Gedichten
(eines von drei als Querrolle montierten Albumblättern), 1729

BO: Qiu Shihua, Situation Kunst

25. Oktober 2018

31.10.-22.4., Mi-Fr 14-18, Sa, So 12-18 Uhr

„Scheinbar : Nichts“ lautet der Titel der Ausstellung des 1940 in Sichuan geborenen chinesischen Künstlers Qiu Shihua. Qiu Shihua malt monochrome, hell leuchtende Bilder, in denen sich zunächst landschaftliche Spuren abgezeichnet haben, die im Laufe der Werkentwicklung aber immer sparsamer wurden und dadurch den Tiefenraum ins Unabsehbare erweitern. Indem sich der Bezug auf die Realität auflöst, gewinnt das Sehen an Bedeutung. Dazu im Dialog werden Werke weiterer Künstler gezeigt, darunter Claude Monet, Paul Cézanne und – unvermeidlich – Gotthard Graubner.

Info: 0234 298 89 01

Thomas Hirsch

Neue Kinofilme

Aladdin

Lesen Sie dazu auch:

Damals heute morgen
„Umbrüche“ im Museum unter Tage – Ruhrkunst 12/17

Von der Nacht über Deutschland
„Artige Kunst“ in Bochum – Kunstwandel 12/16

„Künstler aus dem Giftschrank“
„Artige Kunst“ in der Bochumer Situation Kunst – Sammlung 11/16

Das Gleiche aus Prinzip
Serien und Raster in Bochum – RuhrKunst 09/15

Raster in Weiß
Jan Schoonhoven in Bochum-Weitmar – RuhrKunst 02/15

Die zerstückelte Welt
Merkwürdige Landschaften im Bochumer Kubus – RuhrKunst 09/14

„Wir werden jeden Tag überfallen mit Bildern von Gräueltaten“
Die Wunde als Bildkonzept christlicher Passionsvorstellungen – Sammlung 05/14

Auswahl.